"Nach Schütz kam sogar ein Bravo von der Empore- der intensive Lobgesang der Maria .....geriet in der vollbesetzten Klosterkirche Nordshausen zum besonderen Talentbeweis der Kasseler Sopranistin Susanna Weber. Ausgezeichnet passt ihre schlanke, innige Stimme zur Barockmusik...." Georg Pepl in der "Hessisch-Niedersächsischen Allgemeinen"